2015 Geplante Termine für
Qi Gong Seminar
beim Aiki-Dan-Do Dojo Germersheim

Kursleitung: Andrea Koll, Kursleiterin der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V.


Die 8 Brokatübungen (Baduanjin) nach Jiao Guorui
Kompaktkurs mit 6 Terminen (jeweils Samstags 13-16 Uhr)
Einzeltermine möglich

Geplante Termine (Änderungen vorbehalten):
24 Januar 2015 bereits stattgefunden
21 Februar 2015 bereits stattgefunden

14 März 2015 bereits stattgefunden
25 April 2015 bereits stattgefunden
9 Mai 2015 bereits stattgefunden

6 Juni 2015 bereits stattgefunden

Kursgebühr 80€ (Einzeltermine möglich, 20€ pro Termin)


Im Aiki-Dan-Do Dojo in der Lingenfelder Straße 2 (US Depot Tor 2)

Anmeldung über Logopädiepraxis Möser, Tel. 07274/949 1990 
oder
info@aiki-dan-do.com






Bisherige Seminare:

Qui Gong Plakat 2014

Wochenend-Seminar
am Samstag, den 30. November und Sonntag, den 01.Dezember 2013

Im Aiki-Dan-Do Dojo in der Lingenfelder im Straße 2 (US Depot Tor 2)
- Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene -


Inhalte:
Samstag, 30. November 2013 von 10:00 bis 15:00 Uhr,
inklusive 60 Minuten Mittagspause.
- Vortrag: was ist Qigong?
- Grundhaltung und Basisübungen
- kleine Form: Ursprung des Lichts
- Einführung in das Dantian Qigong

Sonntag, 1. Dezember 2013 von 10:00 bis 15:00 Uhr,
inklusive 60 Minuten Mittagspause.
- Vortrag: was ist Qigong?
- Einführung in das Leber Qigong (Übungen aus dem Daoyin Yangsheng Gong)

Beide Workshops sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, wobei der Schwerpunkt für Anfänger auf dem 1. Workshop liegt, da hier grundlegenden Techniken wie z.B. der Erläuterung der Körperhaltung mehr Raum gewidmet wird.

So ist Qi Gong ein ganzheitliches chinesisches Gesundheitsmodell,  das für alle Menschen, unabhängig von Alter und Konstitution, die Möglichkeit bereithält, Gesundheit, Wohlbefinden und innere Ausgeglichenheit entscheidend zu verbessern. Die Übungen des Qigong verbinden und harmonisieren Körper, Atem, Vorstellungskraft, Geist und Seele, um Ruhe und Ausgeglichenheit für den Alltag zu gewinnen.

Qigong ist einer der 5 Hauptpfeiler der traditionellen chinesischen Medizin:
- Chinesische Phytotherapie (Kräuterkunde)
- Akupunktur
- Qigong
- Tuina/Anmo Massage
- chinesische Diätetik (Ernährungslehre)

Durch den Workshop führt die Kursleiterin der Deutschen Qigong Gesellschaft e.V.
„ Ich praktiziere Qigong seit vielen Jahren. Für mich ist Qigong zu einem wichtigen Ausgleich und zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden, der mir persönlich dabei hilft, den Alltag und die Anforderungen, die dieser Alltag mit sich bringt, mit einer sehr positiven Geisteshaltung zu meistern.
Mein Ansatz im Vermitteln und Lehren von Qigong liegt in der Prävention, also in der Vorbeugung.
In meinen Workshops biete ich Ihnen die Gelegenheit, Qigong kennenzulernen und für Sie selbst herauszufinden, ob Qigong auch für Sie persönlich eine ähnliche Perspektive bieten könnte. Neben der theoretischen Einführung, die Ihnen viel Raum für Fragen gibt, bekommen Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit mir Qigong zu praktizieren und in diesen Schatz hineinzufühlen.“
Wann genau die Entwicklung des Qigong begonnen hat, kann nur grob geschätzt werden. Die Wurzeln reichen mehrere tausend Jahre zurück, mindestens aber 3000 Jahre. Der Ursprung liegt in der Beobachtung der Natur, der Beobachtungen der Jahreszeiten sowie des Einflusses, den dieser Wechsel auch auf den Menschen hat. Die Achtsamtkeit richtete sich z.B. auf Bewegungen von Tieren oder Elementen wie z.B. des Wassers und im Laufe der Jahrhunderte wurde immer stärker deutlich, dass bestimmte Bewegungen durchaus einen positiven Einfluss auf Denjenigen ausüben können, der sie regelmäßig praktiziert. Auf diesem Wege entwickelten sich auch Kenntnisse über Energieleitbahnen im menschlichen Körper, die man heute als Meridiane bezeichnet. So geht die chinesiche Philosophie davon aus, dass das "Qi", was man als "Lebensenergie" oder "Lebensatem" übersetzen kann, uns alle umgibt und auch in uns selbst fließt. Das damit verbundene Wissen kann uns dabei helfen, diese Energie nicht nur bewusster wahrzunehmen, sondern sie zu pflegen, zu mehren und ganz bewusst und achtsam für uns zu nutzen.


Link zur Webseite der Kursleiterin
http://www.andreakoll.de/index.htm








Kinder

Senioren

Erwachsene

Meditation

Kendo

KungFu

Seminare

Schulen und Uni

Bilder und Videos

Camp

Boutique

Presse

Sonsoren

Kontakt

Impressum






tori



Nächster Termin
wird bekannt gegeben

Gewalt minni


Fashion
Aiki-Dan-Do Boutique